Action Cameras

Die besten Hüllen für iPhone 13, Mini, Professional und Professional Max

Gerade ein iPhone 13 ausgepackt? Nachdem Sie die schlanke Schale gestreichelt haben, ist es an der Zeit, Ihre Fingerabdrücke abzuwischen und sie gleich wieder einzuwickeln.

Sehen Sie, Ceramic Shield ist zwar das bisher härteste Glas von Apple, aber das ist kein Grund, Ihr Smartphone bei einem versehentlichen Asphalt-Falltest zu zerbrechen. Schließlich haben Sie – oder jemand, der Sie liebt – nicht Hunderte von hart verdienten Mitteln ausgegeben, nur um Ihr brandneues Gebläse direkt in eine Reparaturwerkstatt zu bringen.

Glücklicherweise mangelt es nicht an Abschirmhüllen für Apples neuestes Handy-Line-up. Von Lederhäuten bis hin zu Öko-Hüllen haben die Etuihersteller einen Katalog von Jacken zusammengestellt, um Ihren Stolz und Ihre Freude zu schützen. Sie sind sich nicht sicher, welche Sie auswählen sollen? Wir haben die Online-Shops durchsucht, um 20 der besten Hüllen für das iPhone 13 zu finden – plus die Geschwister Mini, Pro und Pro Max.

Passt eine iPhone 12 Hülle zum iPhone 13?

Kurze Antwort: wahrscheinlich nicht. Apple hat die hinterhältige Angewohnheit, die Abmessungen seiner Geräte zwischen den Generationen ein wenig zu optimieren. Nicht genug, um es im täglichen Gebrauch zu bemerken, aber ausreichend, damit Ihre alte Hülle nicht ordentlich über Ihr nagelneues Smartphone rutscht.

Und das gleiche gilt für das iPhone 13. Während die Abmessungen in Höhe und Breite die gleichen wie beim iPhone 12 sind, ist jedes Modell der Produktreihe ein Stück dicker (0,15 mm). Das allein würde zwar die meisten schmalen Hüllen ausschließen, aber Apple hat die Tasten auch beim iPhone 13 weiter nach unten verschoben.

Und nur um sicherzustellen, dass Ihre iPhone 12-Hülle nicht richtig passt, hat sich der Höcker der Rückkamera vergrößert – am deutlichsten beim iPhone 13 Pro, wo es wesentlich größer ist als sein Vorgänger. Wenn Sie also nicht bereit sind, vollständig selbst zu bauen und Ihren vorhandenen Koffer umzugestalten, müssen Sie mit dem Einkaufen beginnen.

Entschlüsselte Rückseite (44 €)

Von Taschen bis hin zu Uhrenarmbändern bietet Decoded eine lange und schöne Linie an Lederaccessoires. Seine neueste Hülle kleidet Ihr iPhone 13 in prächtiger Schlichtheit: Ein Vollnarben-Finish verleiht Ihrem Telefon ein geschmackvolles Understatement, während die erhabene Lünette und der metallene Kameraring für die angemessene Abschirmung der wertvollen Teile sorgen. Außerdem ist es MagSafe-kompatibel, sodass Sie den Look mit einer passenden Magnetkartenhülle zum Einrasten auf der Rückseite vervollständigen können.

Nudient Thin V3-Gehäuse (£26)

Mit 7,65 mm schlank ist das iPhone 13 kaum schlaff. Für einen Wickel, der seine schmale Taille nicht erweitert, probieren Sie die flache Nummer von Nudient. Es ist aus Polypropylen-Kunststoff geschnitten und nur 1 mm dünn – so dass es die Proportionen Ihres stromlinienförmigen Smartphones nicht beeinträchtigt. Eine matte Gummibeschichtung gibt Halt ohne Silikonstift, während ein Textilfutter Ihr iPhone komfortabel bedeckt hält. Und trotz der minimalen Dicke beherbergt das Gehäuse Magnete, die mit MagSafe und Nudients eigenem Auto-Align-Zubehör funktionieren.

Apple Klarsichthülle mit MagSafe (49 €)

Die Magie von Magneten mag unsichtbar sein, aber immerhin lässt Sie diese transparente Hülle in das Geheimnis von MagSafe eintauchen. Der von Apple entwickelte Ring auf der Rückseite passt perfekt zu den Magneten in Ihrem iPhone 13, für nahtloses kabelloses Laden und die Möglichkeit, kompatibles Zubehör anzubringen. Das Gehäuse selbst besteht aus klarem Polycarbonat mit einer kratzfesten Beschichtung, die den ursprünglichen Farbton der Haut Ihres Smartphones darunter sichtbar macht.

Tech21 Öko-Kunst (£ 30)

Smartphone-Komponenten können noch lange nach dem Umzug in der Nähe bleiben, aber Ihr Gehäuse muss nicht. Tauschen Sie Silikonhüllen gegen diese flexible Hülle aus, um Ihr iPhone und den Planeten zu schützen. Hergestellt aus kompostierbaren Materialien (einschließlich Korkverstärkungen) ist es vollständig biologisch abbaubar und hinterlässt kein Mikroplastik. Besser noch, sein Blattmotiv lässt den Betrachter genau wissen, wo Ihre Öko-Verpflichtung liegt.

Nomadensport ($40)

Nomad ist bekannt für sein iPhone-Zubehör aus Leder, aber der neueste Versuch des Hüllenherstellers verzichtet auf Kuhhaut zugunsten eines glänzenderen Outfits. Eine Übung in Premium-Minimalismus, die stromlinienförmige Schale nagelt das Wesentliche fest: Taktile TPE-Stoßfänger verstärken den Polycarbonat-Rahmen, während die PET-Rückenplatte Halt und gutes Aussehen gleichermaßen verleiht. Der 6-Fuß-Fallschutz sollte Ihr Telefon auch vor Stürzen schützen, mit erhöhten Kanten, um Ihren Bildschirm zu schützen. Plus Metallknöpfe bedeuten, dass die schlanke, MagSafe-freundliche Sporttasche eine Verbesserung gegenüber einer Standardverpackung darstellt.

Gear4 Zagg Denali Snap (45 €)

Flat-Panel-Aluminium und eine schicke Glasrückseite machen das iPhone 13 zu einem Hingucker. Aber obwohl es schön zusammengestellt ist, kann selbst die stabilste Schicht aus durchsichtigem Sand einem Fall aus 4,5 Metern nicht standhalten. Glücklicherweise ist die Rückenplatte dieser robusten, strukturierten Schale mit D30 verstärkt, um eine starke Stoßdämpfung zu gewährleisten. Das schlagfeste Material sorgt dafür, dass die robuste Denali-Hülle Ihr Smartphone vor Stürzen aus bis zu fünf Metern Höhe schützt. Und dank einer antimikrobiellen Behandlung wird es auch Bakterien besiegen.

Mous grenzenlos 4.0 (£50)

Ungeschicklichkeit kann jederzeit zuschlagen, weshalb Mous so robuste Koffer herstellt. Ein AiroShock-Futter absorbiert Stöße von Stürzen und Stößen, während eine strapazierfähige Polycarbonatschale Ihr Smartphone vor täglichen Stößen und Schlägen schützt. Es gibt zusätzlichen Schutz an den Ecken sowie eine erhöhte Vorderkante, um Ihren Bildschirm vor Oberflächenkontakt zu schützen. Überraschend schlank und dennoch MagSafe-kompatibel, wird die vierte Edition in sechs Ausführungen geliefert – darunter eine mit einer Aramidfaserplatte (im Bild).

Apple Lederetui mit MagSafe (£59)

Möchten Sie Schutz mit einem Premium-Finish? Apples eigene Lederhülle verleiht dem Aluminium und dem Glas des iPhones einen einfachen Hauch von Klasse. Schlank, ordentlich und stylisch ist die raffinierte Schale so konzipiert, dass sie anmutig altert und durch die Öle in Ihrer Pfote eine einzigartige Patina erhält. Mit ein wenig Liebe könnte es eines Tages ein Erbstück werden – neben Ihrem antiken iPhone 13.

Viva Verde Öko-Koffer

Nachhaltigkeit darf nicht die Welt kosten. Deshalb bietet Viva Verde plastikfreien Schutz zum Taschengeldpreis. Erhöhte Kanten um den Bildschirm und die Kameraanhebung schützen die riskantesten Teile Ihres Telefons vor Stürzen, während die Öko-Konstruktion die Dinge umweltfreundlicher macht: Aus Pflanzenstärke und biologisch abbaubarem PBAT hergestellt, verschwinden Hüllen vollständig in einem industriellen Komposter. Schicken Sie Ihren zurück und Viva Verde erledigt den Rest, gibt Ihnen 20% Rabatt und pflanzt einen Baum, wenn Sie einen anderen bestellen.

CLCKR (30€)

Das Handy zu greifen ist schön und gut, aber ein langer Tag voller Social-Scrolling reicht aus, um jedem Handkrämpfe zu bereiten. Versuchen Sie, Ihr iPhone 13 in diese clevere Hülle zu stecken, wenn Sie ein Mobilteil haben, das leichter zu halten ist. Ein integrierter Griffständer macht das Umklammern bequemer – und er dient gleichzeitig als Ständer und rastet ein, um Ihr Smartphone im Hoch- oder Querformat zu halten. Ideal, wenn Ihre Finger fünf brauchen.

Caseology Parallaxe (15€)

Ein bisschen Grip kann viel bewirken. Hilfreicherweise geben die strukturierten Sechsecke auf der Rückseite der Parallax-Hülle von Caseology Ihren Fingern etwas zum Arbeiten. Ebenso wie die TPU-Griffleisten an beiden Seiten der markanten Schale, damit Ihnen Ihr Smartphone nicht aus der Hand rutscht. Aber wenn es irgendwie passiert, bedeuten erhabene Stoßfänger um den Bildschirm und die Kameraschwelle – sowie Materialien in Militärqualität –, dass Ihr iPhone 13 den Sturz überleben sollte, um wieder gehalten zu werden.

Moment-Fall

Als schlanke und schlichte Hülle getarnt, brauchen Sie mehr als einen Moment, um dieses Gehäuse zu schätzen. Im Inneren verbirgt sich ein (M)Force-Magnet-Array: MagSafe-kompatibel, ermöglicht es dir, deinen Apple an allen möglichen Moment-Zubehörteilen zu befestigen – einschließlich einer umfassenden Palette an Fotowerkzeugen. Die Hülle unterstützt auch die Drop-In-Objektivhalterungen von Moment, sodass Sie Ihre iPhone-Fotografie mit Glasaufsätzen aufrüsten können. Das Ganze ist dank einer Polycarbonat-Konstruktion auch robust.

Nach Fall (£29)

Wie ein herausragender Wrapper? Die kompostierbaren Hüllen von Pela sind ein strukturierter Leckerbissen: Hergestellt aus Flachsschäben und pflanzlichem Biopolymer, weist jede ihrer Öko-Hüllen eine etwas andere gesprenkelte Oberfläche auf – dank der natürlichen Materialien, aus denen sie hergestellt wurden. Die umweltfreundlichen Hüllen sind flexibel und dennoch schützend und wickeln sich um die Kanten Ihres iPhones, um es vorne und hinten zu stärken. Wann ist es Zeit, zum nächsten Apple-Mobilteil zu wechseln? Legen Sie Ihren Pela einfach in den Kompostbehälter und er wird innerhalb weniger Monate verschwinden.

Quad-Lock-Gehäuse (£23)

Ob als SatNav oder Fitness-Tracker, das Hinzufügen Ihres Smartphones zu Ihrem Lenker ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Fahrraderlebnis zu verbessern. Und die robusten Koffer von QuadLock ermöglichen Ihnen dies sicher: Die TPU-verstärkte Polycarbonat-Schale ist schlank, wenn Sie aus dem Sattel sind, und lässt sich an jeder der vielen Halterungen von QuadLock einrasten. Es gibt Optionen für alles, von Autos und Motorrädern bis hin zu Golfwagen, Armbändern und Schreibtischen – perfekt, um Ihr iPhone 13 nach dem Pendeln an Ort und Stelle zu befestigen.

15:21 Korkkasten

Kork ist für so viel mehr gut, als nur Flaschen zu verschließen. Das standardmäßig biologisch abbaubare Material ist von Natur aus strapazierfähig, kratzfest und schwimmfähig – all dies macht es zu einem Gewinner für die Verpackung Ihres Apples. Du könntest deinen eigenen Behälter mit den übrig gebliebenen Deckeln deines letzten Behälters Traubensaft herstellen. Oder stecken Sie Ihr iPhone ab 15:21 Uhr in dieses schlanke Cover. Es wurde in Stockholm entwickelt und ist mit MagSafe und kabellosem Aufladen kompatibel, und es muss kein Korkgeld bezahlt werden.

Speck Presidio2 Pro

Keime waren noch nie so beliebt. Aber selbst wenn Sie Ihre Hände mit besessener Regelmäßigkeit desinfizieren, können weiterhin mikroskopisch kleine Übel auf Ihrem Mobilteil lauern. Lust auf Aufräumen? Das flache Presidio2 Pro-Gehäuse von Speck verfügt über eine antimikrobielle Beschichtung, die das Anhaften von Bakterien verhindert. Zum Glück sollten Sie sich dank der rutschfesten Seitengriffe noch festhalten können. Und wenn nicht, verhindern erhöhte Blenden und dämpfende Luftkapseln, dass Ihr Smartphone ausgelöscht wird.

Snakehive Metro Ledertasche

Flaschen. Bücher. Tüten Chips. Es gibt viele Dinge, mit denen Sie Ihr Smartphone im perfekten Blickwinkel abstützen können, aber es wird am Ende immer verrutschen. Für eine stabilere Unterstützung beim Streamen kannst du dein iPhone 13 in die Metro-Hülle von Snakehive stecken. Neben einem rustikalen Lederfinish verfügt die Rückwand über einen integrierten Ständer. Es funktioniert im Hoch- oder Querformat, sodass Sie es sowohl für freistehendes FaceTime als auch für Netflix ohne Hände ausklappen können.

Lebenssicheres Wake-Case

Die meisten Handys vertragen sich nicht gut mit dem Meer, aber Lifeproofs Öko-Shell möchte, dass sich Ihr iPhone mit dem Meer anfreundet. Mit einer geformten Rückseite, die von Wellen inspiriert ist, sind mehr als 85% jeder Abdeckung aus geretteter Angelausrüstung und recyceltem Wasserkunststoff gefertigt. Erhältlich in vier tiefen Farbtönen für alle außer dem Mini. Die Hüllen machen Ihr Gerät nicht wasserdicht, aber sie schützen es vor Stürzen aus bis zu zwei Metern Höhe. Außerdem sollten die Meermenschen zustimmen.

Native Union Clic Pop

Für immer dein Handy vergessen? Kombinieren Sie die Clic Pop-Hülle von Native Union mit einem passenden Sling für eine schützende Kombination, die Sie nicht zurücklassen können. Befestigen Sie das Seilband sicher am Click Lock im Boden des Koffers und legen Sie es dann über die Schulter, um es freihändig zu tragen. Die leichte, aber strapazierfähige Hülle ist so konzipiert, dass sie mit der Zeit mithält, während ein recyceltes Mikrofaserfutter das Rückglas Ihres iPhone 13 pflegt.

Greenwich-Blake (£149)

Wenn Sie bereit sind, mehrere Hundert Ihres hart verdienten Pfunds auf ein Smartphone zu werfen, ist es sinnvoll, dass Sie eine ähnlich dürftige Hülle zum Einstecken möchten passend hochwertige Verarbeitung. Auf der galvanisierten Rückseite befindet sich eine genähte Lederplatte, während die aufklappbare Vorderseite magnetisch zurückschnappt, um Ihr Smartphone an der Autohalterung des Herstellers zu befestigen. Außerdem kann es ein paar Karten beherbergen – so sind Sie immer bereit, mehr von Ihren Vorräten auszugeben.

Related Articles