Cases And Accessories

Bose QuietComfort Earbuds Bewertung: Beste ANC Buds

Bose QuietComfort Ohrknospen

“Die besten geräuschunterdrückenden Knospen, die wir mit bemerkenswerter Klangqualität getestet haben.”

  • Beste geräuschunterdrückende Knospen

  • Hervorragende Anrufqualität

  • Spannende Audioqualität

  • Solide Akkulaufzeit

  • Sicherer Sitz

  • Keine Mehrpunktverbindung

  • Ein bisschen sperrig

Ich bezweifle irgendwie, dass Dr. Amar Bose hätte vorhersehen können, dass sich die aktive Geräuschunterdrückungstechnologie, die er in den 1970er Jahren entwickelt hat, eines Tages in etwas befindet, das damals als magische, verherrlichte Ohrstöpsel galt. Doch hier sind wir. Die Bose QuietComfort Earbuds sind da und sie sind muskulös, etwas sperrig und modisch spät zur Party. Außerdem mag ich sie wirklich.

Konkurrenten haben seit 2018 ANC-Ohrhörer herausgebracht, und im vergangenen Jahr haben Unternehmen wie Sony, Jabra, Sennheiser, 1More und viele andere einige hervorragende Optionen angeboten. Ich nehme an, der Grund, warum wir so lange warten mussten, um Boses Antwort zu sehen, ist, dass es auf echte Bose-Art und Weise nicht mit echten drahtlosen ANC-Knospen auf den Markt kommen würde, bis man davon überzeugt war, dass sie die besten waren.

Die gute Nachricht ist, dass die $ 280 Bose QuietComfort Earbuds in vielerlei Hinsicht hervorragend sind. Die schlechte Nachricht ist: Sie sind nicht jedermanns Sache. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Boses Knospen gut zu Ihnen passen.

Was ist in der Box

Die Bose QuietComfort-Ohrhörer werden zusammen mit einem kurzen USB-C-Ladekabel, kleinen und großen Ohrstöpselpaaren und Produktliteratur in die Ladetasche integriert. Einfach.

Riley Young / Digitale Trends

Aufbau und Akkulaufzeit

Der Ladekoffer ist groß, bauchig und nicht leicht in die Tasche zu stecken. Man würde hoffen, dass der größere Fall zu mehr Ladekapazität führen würde, aber der Fall bietet nur 12 Stunden zusätzliche Ladung im Gegensatz zu beispielsweise den 18 Stunden, die der AirPods Pro-Fall bietet. Die Akkulaufzeit des Gehäuses wird durch fünf LEDs an der Vorderseite des Gehäuses angezeigt. Ich sollte auch darauf hinweisen, dass der Fall auch das kabellose Laden von Qi unterstützt.

Wie der Fall sind auch die Knospen ziemlich groß. Bose behauptet, dass sie durchschnittlich 6 Stunden lang arbeiten werden, aber ich habe festgestellt, dass ich normalerweise 7 Stunden oder nur ein bisschen mehr pro Ladung bekomme, was nicht schlecht ist, wenn man bedenkt, dass der ANC der Knospen auf der höchsten Stufe und mit einigermaßen lauter Lautstärke ist für die Musik- und Filmwiedergabe. Ich liebe es, wenn Produkte ihre Spezifikationen übertreffen.

Die Verarbeitungsqualität sowohl des Gehäuses als auch der Knospen ist erstklassig, wenn auch etwas sperrig. Abgesehen davon, dass der Koffer sperrig war, fiel es mir auch etwas schwer, ihn zu öffnen. Das Gehäuse hat einen rechteckigen Knopf, der bündig genug platziert ist, damit er sich mit einem einfachen Daumendruck nicht für mich öffnen lässt. Stattdessen muss ich meinen Fingernagel verwenden, um ihn so weit hineinzudrücken, dass er sich öffnet.

Anschluss und Reichweite

Nach dem Aufklappen zeigt das Gehäuse eine Bluetooth-Kopplungstaste zwischen den einzelnen Knospen. Wenn die Ohrhörer noch nicht mit einem Gerät gekoppelt sind, werden sie im Pairing-Modus aus dem Gehäuse genommen. Wenn die Knospen zuvor mit einem Gerät gekoppelt wurden, werden sie durch Drücken der Taste in den Kopplungsmodus versetzt. Die QC-Ohrhörer versuchen immer, zuerst eine Verbindung zum zuletzt gekoppelten Gerät herzustellen.

Riley Young / Digitale Trends

Dies wäre ein guter Zeitpunkt, um zu erwähnen, dass die QuietComfort-Ohrhörer keine Mehrpunktverbindung unterstützen. Das heißt, Sie können nicht gleichzeitig eine Verbindung zu zwei Geräten herstellen und nahtlos zwischen diesen wechseln. Die Buds speichern zwar bis zu sieben Geräte in ihrer Geräteliste, Sie müssen jedoch die Kopplung von einem Gerät trennen, um es mit einem anderen zu koppeln.

In Bezug auf Verbindungsstabilität und Reichweite habe ich festgestellt, dass die QC-Ohrhörer sehr gut funktionieren. Mit klarer Sichtlinie im Freien war ich ungefähr 60 Fuß von einem Samsung Galaxy S9 + entfernt, bevor die Verbindung unterbrochen wurde. Drinnen war ich ungefähr 25 Fuß entfernt und hatte begonnen, um eine Ecke zu biegen, bevor das Signal ausfiel. Ich hatte noch nie ein Problem mit dem Signalausfall, während mein Telefon in meine Hosen- oder Jackentasche gesteckt wurde.

Passform und Komfort

Während Passform und Komfort dem Ohr des Benutzers unterliegen, kann ich mit Zuversicht sagen, dass diese Knospen aufgrund ihrer Größe etwas gewöhnungsbedürftig sind. Im Vergleich zum Jabra Elite 85T oder sogar zum Jabra Elite 75T fällt Ihnen die größere Knospengröße der Bose auf, obwohl meine Empfindlichkeit im Laufe der Zeit abgenommen hat und ich denke, dass dies auch für andere gilt, die mittelgroße bis große Ohren haben.

Die QC-Ohrhörer fühlen sich nicht nur äußerlich groß an, die Spitzen an der Innenseite machen auch ihre Präsenz bekannt. Sogar die mittelgroßen Spitzen, die für mich fast immer genau richtig funktionieren, fühlten sich etwas groß an. Wieder habe ich mich mit der Zeit an das Gefühl gewöhnt, aber dieses anfängliche Gefühl kann besorgniserregend sein. Ein Teil davon ist auf die breite, ovale Form des Ohrstöpsels zurückzuführen, und ein Teil davon ist auf die Sicherheitsflosse zurückzuführen, die an der Spitze angebracht und nicht abnehmbar ist.

Riley Young / Digitale Trends

Die nicht entfernbare Flosse mag auf den ersten Blick seltsam erscheinen, aber wenn ich daran zurückdenke, wie klobig optionale Sicherheitsflossen in der Vergangenheit für mich waren, denke ich, dass ich sie bevorzuge, auch wenn dies einen komplizierteren Prozess darstellt Setzen Sie die Ohrhörer in Ihre Ohren ein.

Ich schätze auch, dass die Ohrhörer so ausbalanciert sind, dass ich noch nie Schmerzen oder Müdigkeit im Gehörgang hatte. Das kann ich über die meisten echten drahtlosen Ohrhörer nicht sagen.

Insgesamt und mit dem Vorteil einer erweiterten Verwendung an dieser Stelle würde ich die Bose QuietComfort Earbuds auf der Komfortskala mit 8 von 10 Punkten bewerten. Sperrig, sicher, aber auf lange Sicht bequem. Es ist fit, um das es mir geht. Ich hatte Glück, bin mir aber nicht sicher, ob diese Knospen für alle geeignet sind, insbesondere für diejenigen mit zierlichen Ohren, bei denen die Ästhetik ebenfalls von Bedeutung sein kann.

Touch-Steuerelemente und App

Ich werde nicht tief in diesen Abschnitt eintauchen, da ich die App ehrlich gesagt fast nie benutze und meine Verwendung von Touch-Steuerelementen begrenzt ist. Ich muss lediglich die Geräuschunterdrückungspegel anpassen, Musik abspielen / pausieren und Anrufe entgegennehmen. Mit den Berührungssensoren an jedem Ohrhörer kann ich all das tun.

Bose

Sie können die Touch-Steuerelemente in gewissem Umfang mithilfe der Bose Connect-App anpassen, mit der Sie auch die Knospen umbenennen und den Batteriestand auf einen Blick überprüfen können. Das ist ungefähr alles, wofür Sie die App benötigen.

Geräuschunterdrückende Qualität

Einfach ausgedrückt, bieten die Bose QuietComfort-Ohrhörer die beste Geräuschunterdrückung, die ich von einem echten drahtlosen Ohrhörer erlebt habe. Ich habe die Geräuschunterdrückung der Knospen noch nicht auf sinnvolle Weise mit den Bose NC 700-Kopfhörern verglichen, aber die Tests, die ich durchführen konnte, haben gezeigt, dass die Knospen eine Vielzahl von Geräuschen genauso effektiv ausblenden wie die Flaggschiff-Geräuschunterdrückung von Bose Büchsen. Das solide Siegel des Ohrstöpsels ist eine große Hilfe, aber die ANC-Verarbeitung ist unübertroffen.

Die beste Geräuschunterdrückung, die ich mit einem echten drahtlosen Ohrhörer erlebt habe.

Im Vergleich zu den AirPods Pro, die in der Geräuschunterdrückungsabteilung selbst keine Probleme haben, können sie den Bose QC Earbuds nicht standhalten. Der Bose blockiert weitaus mehr hochfrequente Geräusche, was bedeutet, dass Straßengeräusche wie vorbeifahrende Autos, das Summen einer Klimaanlage und sogar kreischende Kinder effektiver blockiert werden. Wenn Musik abgespielt wird, hört man nur die Musik.

Ich weiß nicht, wann ich wieder in ein Flugzeug steigen werde, aber wenn ich es tue, freue ich mich darauf, Boses Knospen dem ultimativen Geräuschunterdrückungstest zu unterziehen.

Audio Qualität

Ich werde hier nicht um den heißen Brei herumreden: Ich bin begeistert von der Art und Weise, wie die Bose QuietComfort Earbuds klingen. Nicht weil sie eine absolut genaue Klangunterschrift haben, sondern weil sie ein lustiges und ansprechendes Klangprofil haben.

Machen Sie keinen Fehler, die QC-Ohrhörer bieten eine großzügige Portion Details, ein blitzschnelles Einschwingverhalten und einen druckvollen Bass, der im Handumdrehen gestartet und gestoppt werden kann – alles Markenzeichen eines hochwertigen Kopfhörers und das Zeug, über das Audiophile stolpern. Aber Bose hat den Sound in den QC Earbuds so gestaltet, dass er einen tiefen, druckvollen und satten Bass bietet, der im Mix gerade so weit nach oben gedrückt wird, dass er mehr als genau ist, aber nur in dem Maße, in dem er diejenigen zufriedenstellt, die ein wenig mehr tief unten mögen .

Riley Young / Digitale Trends

Mittenfrequenzen bleiben auch bei leichtem Bass-Boost transparent, während das obere Ende gerade genug Glanz und Glanz liefert, so dass die Höhen singen.

Ich habe vielleicht zu viel Zeit damit verbracht, mir beide Sets von Cory Wongs The Syncopate & Motivate Tour anzuhören, und jede Minute jeder Stunde genossen. Das Zusammenspiel zwischen der Kick-Drum des Schlagzeugers und den synkopierten Rhythmen des Bassisten war ein druckvoller und melodischer Genuss für die Ohren. Wongs wahnsinnig enge Artikulation gepaart mit dem ikonischen Gitarrenton kam klar wie eine Glocke durch, mit genau der richtigen Menge an Raumgeräuschen, um ein Gefühl für den Veranstaltungsort zu vermitteln. Währenddessen wurde die Horn-Sektion der Band mit bemerkenswert genauen Obertönen wiedergegeben, was der Band den ganzen Eifer verlieh, den ein professioneller Trompeter (das bin ich) von einer Live-Aufnahme erwarten kann.

Es ist fair zu sagen, dass ich die Klangqualität der Bose QuietComfort Earbuds sehr, sehr genieße.

Gibt es besser klingende Knospen? Ich habe eine Affinität zum Sennheiser Momentum True Wireless 2 und sie klingen wirklich hervorragend. Aber ich muss zwischen den beiden sagen, ich würde wahrscheinlich die Bose für alles kaufen, was sie besser machen als die Momentum 2.

Ja, ich denke, es ist fair zu sagen, dass ich die Klangqualität der Bose QuietComfort Earbuds sehr, sehr genieße.

Anrufqualität

Ist die Anrufqualität bei solch einer hervorragenden Klangqualität so wichtig? In diesen Tagen würde ich ja argumentieren. Ich kann sehen, wie diese Knospen verwendet werden, um Tage am Ende der Arbeit von zu Hause aus zu überstehen und zwischen Musikhören, Telefonieren und Zoom-Besprechungen zu wechseln. Gute Nachrichten, Leute: Sie können alle drei genießen, ohne jemals die Ohrhörer zu entfernen.

Die Anrufqualität der QC Earbuds ist ausgezeichnet. Ihre Stimme wird immer klar und mit wenig digitalem Roboterklang durchkommen, der durch die Komprimierung von Audiosignalen entsteht. Außerdem werden Geräusche in der Umgebung von Anrufern bemerkenswert gut unterdrückt, und dazu gehört auch Windgeräusche.

Aber vielleicht ist der wichtigste Aspekt für eine solide Anrufqualität, dass Sie sich selbst sprechen hören können, ohne Außengeräusche zu hören. Auch hier schafft Bose diesen Trick besser als jeder andere Ohrhörer oder Kopfhörer, den ich bisher getestet habe.

Unsere Stellungnahme

So sperrig die Bose QuietComfort-Ohrhörer auch sein mögen, sie sind erstklassige echte drahtlose Ohrhörer. Ihre Geräuschunterdrückung ist die beste unter den von uns getesteten Ohrhörern, die Audioqualität ist aufregend und zutiefst zufriedenstellend, und die Anrufqualität ist die beste, die wir außerhalb von Boses eigenen Kopfhörern in voller Größe hatten. Wenn Sie die etwas größeren Knospen und das rundliche Gehäuse in Kauf nehmen können, werden Sie die QC-Ohrhörer gut belohnen.

Gibt es eine bessere Alternative?

Sie werden nirgendwo anders eine bessere Geräuschunterdrückung finden, aber ich werde sagen, dass der Jabra Elite 85T ein äußerst wettbewerbsfähiger Kopfhörer zu einem niedrigeren Preis ist, mit effektiver Geräuschunterdrückung, ausgezeichneter Klangqualität, guter Anrufqualität und solider Akkuleistung. Die Elite 85T sind auch kleiner. Wenn es also um Knospengröße und Budget geht, sind sie eine großartige Alternative.

Wie lange dauern sie?

Meine Erfahrung mit Bose-Kopfhörerprodukten lässt mich glauben, dass die QC-Ohrhörer auch in Zukunft Bestand haben werden. Ich denke, der einzige einschränkende Faktor hier ist die Batterie, die letztendlich stirbt und die Knospen unbrauchbar macht, aber dies gilt für fast jeden echten drahtlosen Ohrhörer da draußen.

Solltest du sie kaufen?

Ja. Mit der besten Technologie zur Geräuschunterdrückung, der hervorragenden Anrufqualität und dem äußerst unterhaltsamen Klang sind die Bose QuietComfort-Ohrhörer sowohl eine Freude als auch praktisch.

Empfehlungen der Redaktion



Related Articles