Cases And Accessories

1Mehr True Wi-fi ANC Evaluation: Ein Work in Progress

“Ihr überaus cooles Design und die großartige Klangqualität rechtfertigen ihren Preis nicht.”

  • Glattes Design

  • Hervorragende Klangqualität

  • Kabelloses Laden

  • Durchschnittlicher ANC

  • Keine benutzerdefinierten Steuerelemente oder EQ

  • Keine Wasser- oder Staubbeständigkeit

  • So lala Akkulaufzeit

1More hat den Ruf, preisgünstige, hochwertige kabelgebundene und echte kabellose Ohrhörer zu bauen, die Funktionen und Klangqualität bieten, die Produkten entsprechen, die viel mehr kosten. Wir mögen 1More-Produkte so sehr, dass sie regelmäßig in unseren Best-of-Listen aufgeführt werden.

Als das Unternehmen seine ersten echten drahtlosen Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) vorstellte – den 180-Dollar-True-Wireless-ANC im Wert von 180 US-Dollar – wollten wir sie unbedingt ausprobieren.

Wenn die Geschichte ein Leitfaden ist, sollten sich diese Knospen als die AirPods Pro-Alternative erweisen, auf die wir gewartet haben.

Hat 1More die Ware geliefert? Schauen wir sie uns an.

Was ist in der Box?

Simon Cohen / Digitale Trends

1Mehr erwartet anscheinend, dass Sie die Box des True Wireless ANC so lange aufbewahren, wie Sie sie besitzen. Das ist die einzige Erklärung, die wir uns für den massiven, dickwandigen, beschichteten Kartonbehälter vorstellen können, in den die Knospen kommen. Versteh mich nicht falsch, er ist wunderschön, mit einem magnetisch schließenden Klappdeckel (etwas, das wir allzu oft sehen) und farbenfroh Druck auf jeder Oberfläche.

Dieses Design der Schmuckschatulle und die starke Verwendung von Kunststoffen und Schaumstoff auf der Innenseite machen es jedoch nahezu unmöglich, die Verpackung zu recyceln. Ich würde es mögen, wenn 1Mehr weniger Material verwenden würde.

In dieser Schatzkiste befinden sich der Ladekoffer, die Ohrhörer, ein USB-C-Ladekabel, eine Aufbewahrungstasche sowie ein großzügiger Vorrat an Ohrstöpsel und „O-Haken“ (1Mores Name für die Ohrflossen).

Design

Simon Cohen / Digitale Trends

Simon Cohen / Digitale Trends

Simon Cohen / Digitale Trends

Simon Cohen / Digitale Trends

Der True Wireless ANC ist wie der 1More Stylish, dem sie sehr ähnlich sind, nicht der kleinste Ohrhörer, den Sie finden können, aber sie gleichen ihre leicht bauchige Masse mit einem kühlen, kohlefaserartigen Muster unter einer klar glänzenden Oberfläche aus.

Der Ladekoffer scheint eine verstohlene James-Bond-Waffe zu enthalten, keine drahtlosen Knospen.

In Kombination mit leuchtend roten Treffern in den Mikrofonaussparungen und den Ohrstöpsel wirkt dies wie ein Formel-1-Rennwagen.

Diese High-End-Atmosphäre wiederholt sich im kabellosen Ladekoffer mit einer ultra-glatten, satinierten Aluminiumhülle. Es sieht so aus, als ob es eine verstohlene James-Bond-Waffe beherbergt, keine drahtlosen Knospen. Wie bei einem Luxuscoupé richten sich die Nähte perfekt aus und der Deckel lässt sich mit einem zufriedenstellenden Klicken öffnen und schließen.

Es ist größer als das AirPods Pro (249 US-Dollar) oder das Jabra Elite 75t (180 US-Dollar), aber dank seiner fließenden, geschwungenen Ecken ist es immer noch relativ bequem, es in der Hosentasche zu verstauen.

Die Ohrhörer lassen sich leicht aus den Ladeecken ziehen und ebenso einfach austauschen, unabhängig davon, welche Größe des O-Hakens Sie installiert haben.

Komfort, Steuerung und Verbindungen

Simon Cohen / Digitale Trends

Wenn es darum geht, den besten Klang aus einem Satz echter drahtloser Ohrhörer zu erzielen, ist ein sicherer Sitz der Schlüssel. Deshalb ist es fantastisch zu sehen, wie 1More den True Wireless ANC mit so vielen Ohrstöpsel (sieben Größen und zwei Stile) und O-Haken (drei Größen und eine Option ohne Haken) verpackt.

Leider konnte ich nach dem Ausprobieren jeder einzelnen Kombination aus Ohrstöpsel und O-Haken die Knospen nicht dazu bringen, fest in meinem Gehörgang zu bleiben. Dies war eine Überraschung, nicht nur wegen der vielen Optionen, mit denen ich spielen musste, sondern auch, weil mir das selten passiert. Von mehr als 30 Modellen, die ich in den letzten 24 Monaten ausprobiert habe, hatte ich nur zwei, die einfach nicht passten, egal was ich tat.

Sie zu verdrehen war einfach genug – und sehr bequem – aber nicht lange danach würden sie sich locker arbeiten. Sie verwenden einen ovalen Ohrstöpsel, was möglicherweise Teil des Problems ist, aber auch die AirPods Pro und ich finden sie absolut sicher.

Ich vermute, der wahre Grund ist, dass meine Gehörgänge im Verhältnis zu den äußeren Teilen meines Ohrs ziemlich tief eingelassen sind. Der Tower des True Wireless ANC (der Teil, an dem die Ohrspitze befestigt ist) ist kurz und aufgrund der asymmetrischen Form des Körpers können Sie ihn nur so weit drehen, bis er von Ihrem Ohr blockiert wird.

Wie bei allen Dingen, die mit Passform zu tun haben, wird sich Ihre Erfahrung wahrscheinlich von meiner unterscheiden, aber wenn Sie Probleme hatten, eine gute Passform mit anderen Ohrhörern zu finden, sollten Sie dies berücksichtigen.

Die Bedienelemente des True Wireless ANC sind eine Mischung aus Drucktasten, die oben (oder hinten, je nachdem, wie Sie sie in Ihren Ohren sitzen) und Touch-Bedienelementen sitzen. Die Touch-Steuerung dient ausschließlich zur Verwaltung des ANC-Modus. Durch zweimaliges Tippen auf den Ohrhörer gelangen Sie von ANC aus zu ANC-Ebene 1, zu ANC-Ebene 2, in den Umgebungsmodus (Passthrough) und dann zurück zu ANC aus.

Diese Kombination aus Berührungs- und physischen Steuerelementen bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, einschließlich Lautstärke erhöhen / verringern, Wiedergabe / Pause, Anrufannahme / -ende, Titel vorwärts / rückwärts überspringen und Zugriff auf Sprachassistenten. Sie können jedoch nicht anpassen, welche Tastendrücke sie auslösen. Dies wäre besonders bei ANC hilfreich: Ich würde gerne schnell in den Umgebungsmodus ein- und aussteigen, anstatt alle vier Modi durchzublättern.

Sobald Sie sich die Muster merken, reagieren die Steuerelemente und sind einfach zu bedienen.

Die Verschleißsensoren, mit denen Sie beim Entfernen oder Einsetzen der Knospen automatisch pausieren und Musik abspielen können, funktionieren sehr gut, aber es gibt keine Möglichkeit, die Funktion zu deaktivieren. In der 1More Music-App haben Sie die Wahl zwischen “Auto-Pause” oder “Auto-Pause und Wiedergabe”.

Sobald die Verbindung hergestellt war, behielt der True Wireless ANC ein sehr starkes und stabiles Funksignal bei, obwohl sich dieses Signal nur etwa 30 Fuß erstrecken konnte, bevor es ins Stocken geriet. Im Gegensatz zu einigen anderen drahtlosen Ohrhörern versucht der True Wireless ANC, die Verbindung herzustellen, sobald Sie den Ladekoffer öffnen. Ich stellte fest, dass wenn ich sie herauszog, bevor beide Ohrhörer zeigten, dass sie gekoppelt waren (die LED wechselt von blau nach rot), sie nicht immer erfolgreich mit meinem Telefon gekoppelt werden konnten.

Lebensdauer der Batterie

Ich bin ein wenig enttäuscht von der Akkulaufzeit des True Wireless ANC. Sie sind für eine Betriebsdauer von sechs Stunden bei ausgeschaltetem ANC und nur für fünf Stunden bei eingeschaltetem ANC ausgelegt. Zugegeben, das ist immer noch besser als das, was Apple für seinen AirPods Pro verspricht (4,5 Stunden bei eingeschaltetem ANC, fünf Stunden bei ausgeschaltetem ANC), aber wenn man die Gesamtspielzeit mit eingeschlossenem Ladekoffer betrachtet, ist das 1More-Top bei 22 Stunden versus 24 für die AirPods Pro.

Einerseits ist das genug Saft, um Sie einen ganzen Tag lang ohne Ladekabel durchzuhalten, und die schnelle Aufladung des True Wireless ANC von 15 Minuten für zwei Stunden Spielzeit hilft definitiv.

Auf der anderen Seite sehen wir viele preiswerte echte drahtlose Ohrhörer wie den JLab Epic Air ANC, die zwischen acht und 12 Stunden lang arbeiten können, bevor sie zu ihrem Ladekoffer zurückkehren, und die Gesamtzeiten von bis zu 48 Stunden haben.

Tonqualität

Simon Cohen / Digitale Trends

Der 1More True Wireless ANC ist der erste echte drahtlose Ohrhörer, der mit einer THX-Zertifizierung ausgezeichnet wurde. Dies bedeutet, dass THX die Ohrhörer anhand einiger seiner technischen Standards für Dinge wie Links-Rechts-Stereosynchronisation und -Verzerrung bewertet hat. Eine THX-Zertifizierung ist jedoch keine Garantie für eine bestimmte Klangqualität. Stellen Sie sich das wie eine Art Versicherung vor: Dies bedeutet, dass THX das Getriebe unabhängig getestet und festgestellt hat, dass es ein Basisleistungsniveau aufweist.

Sie besitzen eine unglaublich ausgewogene Klangunterschrift, die weder Höhen noch Tiefen bevorzugt.

In der realen Welt gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wie sich der True Wireless ANC vor der Beteiligung von THX angehört hätte, daher werde ich THX keinen Teil des Sounds zuschreiben, den ich gehört habe.

THX oder nein, der 1More True Wireless ANC klingt ausgezeichnet.

Sie besitzen eine unglaublich ausgewogene Klangunterschrift, die weder Höhen noch Tiefen bevorzugt. Stattdessen erhalten Sie eine klare und detaillierte Leistung über alle Frequenzen hinweg. Diese Klarheit und Präzision übertrifft das, was viele Produkte mit vergleichbarem Preis leisten können, wie der Anker Soundcore Liberty 2 Pro, der Jabra Elite 75t und sogar der AirPods Pro von Apple.

Auf Tracks wie Little Lies von Fleetwood Mac lässt diese Präzision Hintergrundvocals den ätherischen Raum etwas oberhalb und etwas außerhalb der Hauptklangbühne bewohnen – solche Dinge, die zuverlässig Gänsehaut erzeugen.

Meine einzige Beschwerde ist das Fehlen eines einstellbaren EQ. So schön ausgewogen sie auch sind, ich würde es vorziehen, ein bisschen mehr Bass zu spielen, um den Sound ein wenig aufzuwärmen, aber das gibt es nicht. In der Tat, wenn Sie ein Bass-Kopf sind, sind Sie wahrscheinlich besser mit den Jabras.

Um eine deutlich bessere Klangqualität als der True Wireless ANC zu erzielen, sollten Sie sich den 200-Dollar-Sennheiser CX 400BT oder den 230-Dollar-Sony WF-1000XM3 ansehen.

Geräuschunterdrückung

Simon Cohen / Digitale Trends

Wenn ich bei der Überprüfung echter drahtloser Ohrhörer mit ANC eines gelernt habe, dann ist es, dass es ein riesiges Qualitätsspektrum gibt. Einige Ohrhörer, die diese Funktion bieten, wie der JLab Epic Air ANC, bewirken fast keine nennenswerten Verbesserungen, während andere, wie der Apple AirPods Pro, einen unglaublichen Kegel erzeugen, von dem man es hören muss, um es zu glauben Stille.

Die ANC-Funktion erzeugt ein hörbares Zischen, wenn keine Musik abgespielt wird.

Ich hatte gehofft, dass der 1More True Wireless ANC näher am AirPods Pro-Ende des Spektrums liegt, aber sie befinden sich tatsächlich in der Mitte.

Mit zwei ANC-Stufen können sie einige externe Sounds ordentlich reduzieren, mit einem deutlichen Sweet-Spot in den unteren Frequenzen, aber es ist bei weitem nicht so konsistent wie bei Sonys WF-1000XM3 oder den AirPods Pro. Was jedoch bedauerlich ist, ist, dass die ANC-Funktion ein hörbares Zischen erzeugt, wenn keine Musik abgespielt wird. Dies verhindert, dass der True Wireless ANC ein gutes Werkzeug ist, um die Hektik eines Büros oder eines Coffeeshops einfach zu übertönen.

Ein weiterer Kompromissbereich ist der Umgebungs- oder Passthrough-Modus des ANC. Das Ziel eines Umgebungsmodus ist es, dass Sie die Außenwelt hören, um mit jemandem zu sprechen oder sich Ihrer Umgebung bewusster zu werden. Genauso wichtig ist jedoch die Fähigkeit, Ihre eigene Stimme klar zu hören, damit Sie sie nicht versehentlich zu laut anheben. Außerdem klingen Telefonanrufe viel natürlicher. Der Umgebungsmodus lässt definitiv Außengeräusche herein, aber Ihre Stimme bleibt deutlich gedämpft.

Anrufqualität

Die Anrufqualität ist ein Lichtblick für den True Wireless ANC. Anrufer sagten, meine Stimme sei klar geblieben, auch wenn es eine Menge Hintergrundgeräusche gab, mit denen man wie vorbeifahrender Verkehr fertig werden konnte. Hin und wieder wurde meine Stimme lauter, aber ich konnte nicht feststellen, was das verursachte.

Trotzdem erwies sich das Fehlen eines Umgebungsmodus, der mich effektiv hören lassen konnte, als ärgerlich.

Unsere Stellungnahme

Ich wollte den 1More True Wireless ANC wirklich lieben und sein schickes Design und seine Klangqualität setzen mit Sicherheit hohe Maßstäbe. Die durchschnittliche Akkulaufzeit, das Fehlen von benutzerdefinierten EQ- oder Tastenfunktionen und der enttäuschende ANC verhindern jedoch, dass sich diese Knospen aus einem sehr überfüllten Rucksack lösen.

Gibt es eine bessere Alternative?

Obwohl sie kein kabelloses Laden haben, kostet der Elite 75t von Jabra das gleiche, hat einen größeren Bass-Forward-Sound, hervorragenden Komfort und Passform, eine großzügige Akkulaufzeit und bald sogar ANC. Wenn Sie die wahnsinnige Menge an Anpassungen hinzufügen, die der Jabra Sound + ermöglicht, und seine Schutzart IP55 für Staub und Wasser, werden die meisten Leute gerne ein bisschen Klangklarheit und Präzision gegen die vielen Stärken des Jabra eintauschen.

Wie lange werden sie dauern?

1Mehr gewährt auf den True Wireless ANC eine einjährige Garantie. Die Ohrhörer und das Ladekoffer sehen sehr gut aus und ich gehe davon aus, dass sie viele Jahre lang verwendet werden. Ohne eine offizielle IP-Schutzart für Wasserbeständigkeit müssen Sie jedoch besonders darauf achten, dass sie weder Wasser noch Schweiß ausgesetzt werden.

Solltest du sie kaufen?

Nein. So gut die Klangqualität auch ist, 1More verlangt viel Geld für einen Funktionsumfang, der einfach nicht so gut ist wie der anderer Unternehmen.

Empfehlungen der Redaktion



Related Articles